KOSTENLOSER VERSAND AB 40,- EURO ECHTE SHOPS AUS DEUTSCHLAND HOTLINE: 040 / 303 743 040
kleidoo
mein Stadtbummel online!  

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Shops bzw. der Verkäufer

Die AGB der Shops finden Sie hier.

kleidoo.de Allgemeine Geschäftsbedingungen

Stand: 01.10.2012

Willkommen bei kleidoo.de

Diese Website wird betrieben von der kleidoo GmbH, Billhorner Röhrendamm 16a, 20539 Hamburg (nachstehend: „kleidoo“). Bitte lesen Sie die nachstehenden Bedingungen aufmerksam, bevor Sie die kleidoo Website benutzen. Durch die Nutzung der kleidoo Website erklären Sie Ihr Einverständnis an diese Bedingungen gebunden zu sein.

§ 1 Registrierung/ Passwortschutz

Der Besuch der Internetseite und das Durchsuchen der angebotenen Waren, ist ohne Registrierung möglich.
Der Abschluss von Verträgen über Warelieferungen der kleidoo Shops setzt voraus, dass der Kunde sich auf der Website von kleidoo mit den dort geforderten personenbezogenen Daten anmeldet und sein Einverständnis mit der Geltung der vorliegenden Geschäftsbedingungen erklärt. Registrierungsberechtigt sind ausschließlich volljährige unbeschränkt geschäftsfähige Personen. Ein Anspruch auf Zulassung besteht nicht.
Mit der Registrierung wählt der Kunde gem. dem auf der Website von kleidoo hinterlegten Anmeldeformular einen persönlichen Nutzernamen und ein Passwort. Das Passwort ist von dem Kunden geheim zu halten und darf Dritten nicht mitgeteilt werden. Sie sollten alle erforderlichen Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass Ihr Passwort geheim gehalten und sicher aufbewahrt wird und Sie sollten uns unverzüglich informieren, wenn Sie Anlass zur Sorge haben, dass ein Dritter Kenntnis von Ihrem Passwort erlangt oder das Passwort unautorisiert genutzt wird oder dies wahrscheinlich ist. Sie sind dafür verantwortlich sicherzustellen, dass Ihre Angaben an uns korrekt und vollständig sind und Sie uns von jeglichen Änderungen hinsichtlich der von Ihnen gegebenen Informationen in Kenntnis setzen. Sie können viele der Informationen, die Sie uns gegeben haben, wie Ihre Kontoeinstellung in dem Bereich „Mein Konto“ auf der Website ansehen und aktualisieren.

§ 2 Nutzungsbedingungen

Sie dürfen kleidoo.de nicht verwenden:
  • in einer Weise, die dazu geeignet ist, den Zugang zu kleidoo.de zu unterbrechen, zu beschädigen oder in sonstiger Art zu beeinträchtigen oder
  • für betrügerische Zwecke oder in Verbindung mit einer Straftat oder rechtswidriger Aktivität.
Weiterhin ist jeder Nutzer verpflichtet, es zu unterlassen, Inhalte zu veröffentlichen oder Nachrichten zu übermitteln, die bzw. deren Einstellung
  • sittenwidrig, pornographisch, rassistisch oder in sonst einer Weise anstößig sind,
  • unsachlich oder vorsätzlich unwahr sind,
  • die Rechte Dritter, insbesondere Urheberrechte, verletzen,
  • in sonst einer Weise gegen geltende Gesetze verstoßen bzw. einen Straftatbestand erfüllen,
  • Viren oder andere Computerprogramme beinhalten, welche Soft- oder Hardware beschädigen oder die Nutzung von Computern beeinträchtigen können,
  • Umfragen oder Kettenbriefe oder getarnte Werbung sind, oder
  • dem Zweck dienen, persönliche Daten von anderen Nutzern zu insbesondere geschäftlichen Zwecken zu sammeln und/ oder zu nutzen.
Wir behalten uns das Recht vor, Ihnen den Zugang unserer Website und deren Nutzung zu untersagen, Nutzungskonten (Mitgliedskonten zu schließen) oder Inhalt zu entfernen oder zu verändern, wenn sie gegen anwendbare Gesetze, diese Nutzungsbedingungen oder andere anwendbare Vertragsbedingungen oder Richtlinien verstoßen.
Abgesehen von den vorstehenden Pflichten ist mit der Registrierung des Kunden auf der kleidoo Website keine Verpflichtung verbunden und die Registrierung erfolgt für den Kunden kostenlos. Der Kunde kann seine Registrierung jederzeit wieder löschen lassen. Änderungen können online über die auf der kleidoo Website enthaltenen Anmeldeformulare eingegeben werden.

§ 3 Vertragsschluss / AGB der Shops bzw. Verkäufer

kleidoo ist eine Verkaufsplattform im Internet, auf der insbesondere Mode, Schuhe und Accessoires zum Kauf angeboten werden. Bei den angebotenen Waren handelt es sich dabei nicht um Angebote von kleidoo, sondern um Angebote von Drittanbietern (Verkäufern). Bei Auswahl eines Produktes wird jeweils ersichtlich, welcher Verkäufer/Shop die angezeigte Ware anbietet.
Auch wenn kleidoo als Anbieter dieser Plattform damit verbundene Transaktionen auf der Verkaufsplattform ermöglicht, ist kleidoo weder der Käufer noch der Verkäufer dieser Drittanbieter-Artikel. kleidoo bietet Käufern und Verkäufern eine Plattform, um Verhandlungen durchzuführen und Transaktionen abzuschließen. Somit wird der Vertrag, der bei Vertragsabschluss mit einem Verkäufer/Shop zustande kommt, ausschließlich zwischen dem Käufer und dem Verkäufer/Shop geschlossen. kleidoo ist nicht Vertragspartner und übernimmt daher keine Verantwortung für jenen Vertrag. kleidoo ist auch nicht der Vertreter des Verkäufers. Der Verkäufer ist verantwortlich für den Verkauf der Produkte, jegliche Reklamation von Seiten des Käufers und alle anderen Angelegenheiten, die durch den Vertrag zwischen Käufer und Verkäufer entstehen.
Für die Kaufverträge mit den Verkäufern/Shops – soweit vorhanden – gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des jeweiligen Verkäufers/Shops, dieser ist auch für die Erfüllung aller ihm obliegenden Belehrungspflichten verantwortlich.
Unbeschadet dessen übernimmt kleidoo im Zusammenhang mit Kreditkartenzahlungen die volle Verantwortung für Widersprüche, Gutschriften und Kundenanfragen.

§ 4 Widerrufsbelehrung

a) Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (kleidoo GmbH, Billhorner Röhrendamm 16a, 20539, Hamburg, support@kleidoo.de, 040-303 743 040) oder den jeweiligen Händler bei dem die Ware bestellt wurde (dessen Daten werden dem Nutzer unmittelbar nach Bestellung per Bestätigungsemail übermittelt) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür ein Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite www.kleidoo.de elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z.B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Der Wideruf bei Bestellungen aus der Schweiz ist an die MeinEinkauf AG, Fürstenlandstrasse 35, 9000 St. Gallen (kontakt@meineinkauf.ch) zu richten.
b) Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir holen die Waren ab. Sie haben die Ware unverzüglich ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf unterrichten, an die kleidoo-Partnershops zurückzusenden. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Ware vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.
Besondere Hinweise:
  • Das Widerrufsrecht besteht nicht bei den folgenden Verträgen: Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.
  • Finanzierte Geschäfte  Wenn Sie diesen Vertrag durch ein Darlehen finanzieren und ihn widerrufen, sind Sie auch an den Darlehensvertrag nicht mehr gebunden, sofern beide Verträge eine wirtschaftliche Einheit bilden. Dies ist insbesondere dann anzunehmen, wenn wir gleichzeitig Ihr Darlehensgeber sind oder wenn sich Ihr Darlehensgeber im Hinblick auf die Finanzierung unserer Mitwirkung bedient. Wenn uns das Darlehen bei Wirksamwerden des Widerrufs zugeflossen ist, tritt Ihr Darlehensgeber im Verhältnis zu Ihnen hinsichtlich der Rechtsfolgen des Widerrufs oder der Rückgabe in unsere Rechte und Pflichten aus dem finanzierten Vertrag ein. Letzteres gilt nicht, wenn der vorliegende Vertrag den Erwerb von Finanzinstrumenten (z.B. von Wertpapieren, Devisen oder Derivaten) zum Gegenstand hat. Wollen Sie eine vertragliche Bindung so weitgehend wie möglich vermeiden, machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch und widerrufen Sie zudem den Darlehensvertrag, wenn Ihnen auch dafür ein Widerrufsrecht zusteht.  
c) Muster-Widerrufsformular

Muster-Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück an folgende Adresse:

  • kleidoo GmbH, Billhorner Röhrendamm 16a, 20593 Hamburg, support@kleidoo.de , 040-303 743 040/ oder an den jeweiligen Händler, bei dem die Ware über die Verkaufsplattform bestellt wurde.
  • Hiermit widerrufe ich den von mir abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren
  • Bestellt am (*)/ erhalten am (*)
  • Name des Käufers
  • Anschrift des Käufers
  • Unterschrift des Käufers
  • Datum
Ende der Widerrufsbelehrung

§ 5 Versandkosten

Der Versand von Waren ist frei wenn die Bestellung einen Betrag von 40,00 EUR übersteigt. Hierauf wird im Rahmen der Bestellung jeweils hingewiesen.

§ 6 Kostentragungsvereinbarung

Machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch, haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

§ 7 Einzelheiten des Rücksendevorganges und der Zahlungsmodalitäten

Die Bezahlung sämtlicher von Ihnen in den Shops erworbenen Gegenstände wird zur Erleichterung für die Kunden von kleidoo abgewickelt. Zahlungsempfänger ist in jedem Fall kleidoo. Im Falle des Widerrufs und der Rücknahme von Produkten erhalten Sie die Rückzahlung des Kaufpreises ebenfalls von kleidoo.
Sie haben folgende Zahlungsmethoden zur Auswahl:
a) Zahlung per PayPal
Weiterhin können Sie bei uns bis zu einem Kaufpreis von max. 600,00 Euro per PayPal bezahlen. In Ausnahmefällen kann der Bestellwert höher liegen. Wählen Sie als Zahlungsart PayPal aus, werden Sie am Ende des Bestellvorganges direkt zu PayPal weitergeleitet. Wenn Sie schon PayPal-Kunde sind, können Sie sich dort mit Ihren Benutzerdaten anmelden und die Zahlung bestätigen. Wenn Sie neu bei PayPal sind, können Sie sich auch als Gast anmelden oder ein PayPal-Konto eröffnen und dann die Zahlung bestätigen.
Sobald der Zahlungseingang bei uns verbucht ist, wird Ihre Lieferung unverzüglich von den Shops versandt.
Wenn Sie eine Bestellung per PayPal bezahlen, erhalten Sie von uns immer eine Bestellbestätigung.
Im Falle des Widerrufs und der Rücksendung der Waren, wird der Betrag wieder Ihrem PayPal-Konto gutgeschrieben. Sie müssen dann in Abstimmung mit PayPal entscheiden, ob das Guthaben auf Ihrem PayPal-Konto weiter verwendet werden soll oder der Guthabenbetrag auf Ihr Giro- oder Kreditkartenkonto zurück zu überweisen ist. kleidoo hat darauf keinen Einfluss.

§ 8 Unsere Haftung

kleidoo ist bemüht, stets sicherzustellen, dass kleidoo.de ohne Unterbrechung verfügbar ist und Übermittlungen fehlerfrei erfolgen. Durch die Beschaffenheit des Internets kann dies jedoch nicht garantiert werden. Auch die Nutzung durch Kunden kann gelegentlich unterbrochen oder beschränkt sein, um Instandsetzungen, Wartungen oder die Einführung von neuen Einrichtungen oder Services zu ermöglichen. kleidoo wird versuchen, die Häufigkeit und Dauer jeder dieser vorübergehenden Unterbrechungen oder Beschränkungen zu begrenzen.
kleidoo haftet unbeschränkt, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht.
kleidoo haftet auch für die leicht fahrlässige Verletzung von wesentlichen Pflichten (Pflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecke gefährdet), sowie für die Verletzung von Kardinalpflichten (Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Nutzer regelmäßig vertraut), jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden.
kleidoo haftet nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der in den vorstehenden Sätzen genannten Pflichten. Eine Haftung für den Ersatz mittelbarer Schäden, insbesondere für entgangenen Gewinn, besteht nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit, gesetzlicher Vertreter, leitender Angestellter oder sonstiger Erfüllungsgehilfen von kleidoo.
Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, für einen Mangel nach Übernahme einer Garantie für die Beschaffenheit des Produktes und bei arglistig verschwiegenen Mängeln. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt. Soweit die Haftung von kleidoo ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.

§ 9 Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

kleidoo behält sich das Recht vor, diese AGB jederzeit und ohne Nennung von Gründen zu ändern. Der Kunde unterliegt den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die zu dem Zeitpunkt in Kraft sind, an dem der Kunde kleidoo.de nutzt.
Der Kunde stimmt im Rahmen des Bestellvorganges lediglich den hier genannten kleidoo – AGB und den im Bestellvorgang genannten Allgemeinen Geschäftsbedingungen der jeweiligen Shops zu. Andere Bedingungen kommen nicht zur Anwendung.

§ 10 Kein Verzicht

Sollten Sie gegen diese Nutzungsbedingungen verstoßen und kleidoo unternimmt hiergegen nichts, so stellt dies keinen Verzicht unserer Rechte dar. kleidoo ist weiterhin berechtigt, ihre Rechte bei jeder anderen Gelegenheit, in der Sie diese Nutzungsbedingungen verletzen, Gebrauch zu machen.

§ 11 Minderjährige

kleidoo und die Verkäufer/Shops bieten keine Produkte zum Kauf durch Minderjährige an. Sämtliche auf dieser Website angebotenen Produkte könne nur von Erwachsenen gekauft werden.

§ 11 Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG). Es wird die nicht ausschließliche Gerichtsbarkeit Hamburg vereinbart.